05.10.14, 09:00:00

38 Die Entwicklung des Yoga Vidya Stils als spezielle Form des Hatha Yoga


Download (5,5 MB)

Sukadev hatte Hatha Yoga nicht nur in den Zentren von Swami Vishnu-devananda gelernt. Er hatte mit Hatha Yoga begonnen mit einem Buch von Richard Hittleman: Yoga in 28 Tagen. Auch später zog Sukadev große Inspiration aus Yoga Büchern, z.B. von Swami Kriyananda, André van Lysebeth, Boris Sacharow. Und Sukadev liebte es, mit anderen zusammen Asanas und Pranayama zu praktizieren. So lernte Sukadev, dass man die Asanas und Pranayamas der Rishikeshreihe, Sivananda Yoga Basic Class, später Yoga Vidya Grundreihe genannt, mit verschiedenen Elementen und Inspirationen anderer Hatha Yoga Systeme anreichern kann. Auch das ist ein Grundprinzip bei Yoga Vidya: Aller Hatha Yoga Unterricht basiert auf einer Reihe, der Yoga Vidya Grundreihe. Diese Reihe kann stark angepasst werden je nach Bedürfnissen der Teilnehmer und der konkreten Zielsetzung. Elemente aus anderen Hatha Yoga Traditionen können mit einfließen. Egal ob Iyengar Yoga, Ashtanga Yoga, Vini Yoga, Yin Yoga, Hormonyoga, alles kann in den Yoga Vidya Stil integriert werden. http://wiki.yoga-vidya.de/Yoga_Vidya_Stil So ist zwei der Besonderheiten des Yoga Vidya Stils sein fester Kern, nämlich die Yoga Vidya Grundreihe, und seine Flexibilität und Offenheit. Die weiteren Charakteristika ist die Betonung von Atmung, Entspannung, Konzentration/Bewusstheit sowie die gleichzeitige Ausrichtung auf körperliche, energetische, geistige und spirituelle Wirkungen. Insgesamt ist der Yoga Vidya Stil ein eher meditativer Yoga Stil http://wiki.yoga-vidya.de/Yoga_Stile . Wenn du Teil der Yoga Vidya Lebensgemeinschaft bist, lernst du Hatha Yoga mit einem weiten Spektrum kennen und kannst so selbst auswählen, wie du die Hatha Yoga Übungen praktizieren kannst. http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft.html . Die meisten Mitglieder der Yoga Vidya Lebensgemeinschaften üben eine der Variationen des Yoga Vidya Stils. Jedoch steht es jedem frei, seine eigene Variation zu finden und auch andere Hatha Yoga Stile zu praktizieren. Mehr Informationen, wie du Teil der Yoga Vidya Lebensgemeinschaft werden kannst, auf http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft/lebensgemeinschaft.html

lebensgemeinschaft
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen