Lebensgemeinschaft Podcast

Lebensgemeinschaft Yoga Vidya

Spirituelles Leben für eine sinnvolle Zukunft

Suchst du nach einer Lebensgemeinschaft, in der du spirituell leben kannst? Eine Lebensgemeinschaft, in der du Yoga in allen Aspekten erfahren kannst? Sehnst du dich nach einem Leben, das auf die hohen Yoga Ideale ausgerichtet und doch alles Menschliche, allzu Menschliche dabei berücksichtigen? Möchtest du dich für eine bessere Welt engagieren - und dabei selbst an neuen Modellen für die Zukunft mitwirken? Dann sind die Yoga Vidya Lebensgemeinschaften vielleicht etwas für dich. In diesem Podcast spricht Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, darüber was es heißt, in einer Yoga Vidya Lebensgemeinschaft zu leben. Du erfährst einiges über die Geschichte von Yoga Vidya, einiges über die Geschichte von Ashrams im alten Indien, über Lebensgemeinschaften im Allgemeinen. So bekommst du einen Eindruck davon, ob das Leben in einem Yoga Vidya Ashram oder Zentrum etwas für dich sein kann. Vielleicht bist du aber auch nur neugierig - hier erfährst du einige "Interna", die z.T. ganz lustig, manchmal einfach unterhaltsam, und oft auch inspirierend sein können. Letztlich sind die Grundlagen des Yoga sowohl in einer spirituellen Gemeinschaft als auch im normalen Alltag lebbar.

Leben in Gemeinschaften ist ein Gegenmodell zum ichzentrierten Leben der materialistischen Spaßgesellschaft, in der jeder seinen Vorteil sucht - und ihn doch nicht findet. Der Mensch ist geschaffen für Leben in Gemeinschaft, in denen er Freude und Leid miteinander teilt, im Miteinander und Auseinandersetzung, in Liebe und anderen Gefühlen persönlich und spirituell wächst. Die Yoga Vidya Lebensgemeinschaften verbinden das klassisch-spirituelle indische Ashram-Leben mit modernen Kommunikationsmethoden, demokratischen Entscheidungen, humanistisch-psychologischen Idealen. In diesem Podcast erfährst du eine Menge über das Leben in Gemeinschaften, und natürlich besonders über das Leben in der Yoga Vidya Lebensgemeinschaft. Willst mal für eine Weile Teil der Yoga Vidya Lebensgemeinschaft sein? Probiere es doch mal aus im Yoga Vidya Mithilfeprogramm. Schon ab ein paar Tagen ist das möglich!

Start | Gemeinschaft | Lebensgemeinschaft | Offene Stellen in der Yoga Vidya Ashram Gemeinschaft | Yoga Ausbildung

19.08.18, 09:00:00

05 Engagiert leben in einer spirituellen Gemeinschaft - wie Swami Sivananda in Malaysia


Download (7,3 MB)

Engagiert leben – aktiv sein – spirituell praktizieren. Das gehört zur Yoga Vidya Lebensgemeinschafts dazu. Sukadev erzählt dir über Swami Sivanandas Zeit als Leiter eines Krankenhauses in Malaysia Anfang des 20. Jahrhunderts. Und er spricht darüber, dass Mitglieder einer Yoga Vidya Lebensgemeinschaft auch intensiv leben. Es ist eine der schönsten Erfahrungen der Ashram Mitglieder, dass sie Fähigkeiten in sich entfalten können, die sie vorher nicht kannten. Wenn du Sevaka wirst, also Mitglied einer Yoga Vidya Lebensgemeinschaft, hast du die Möglichkeit, deine Fähigkeiten einzubringen. Recht schnell kannst du selbständig tätig werden. Recht schnell kannst du in Verantwortungspositionen kommen. Du kannst deine Kreativität einbringen – und viel bewirken. Yoga Vidya ist nicht Rückzug vom Leben – auch wenn manche erst mal ein paar Monate es gerne etwas ruhiger angehen wollen. Insgesamt heißt Leben in einer Yoga Vidya Gemeinschaft intensives Tätigsein – für die eigene Entwicklung, für das Wohl der Menschheit, im Dienste der Mitmenschen, im Dienst an Gott und an der Gemeinschaft. http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft.html

Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf.

Weitere Links:

Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
- Yoga und Meditation Einführung Seminar
- Yoga Schulen
- Yogaferien
- Yoga Ausbildung
- Sehr vieles zur Meditation

Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
Hatha Yoga Stunden mitmachen
Pranayama oder Meditation üben
– neue Mantras lernen
– das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung eines Videos aus dem Jahre 2013.

lebensgemeinschaft
Kommentare (0)



19.08.18, 08:51:00

Karma Yoga - Ehrenamtliche Mithilfe bei Yoga Vidya


Download (2,6 MB)

Näheres über eine Mithilfe in einem der Yoga Vidya Ashrams findest du im Internet, klicke dazu hier.

Leben und arbeiten in der Yoga Vidya Gemeinschaft „Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche dich“ (Swami Sivananda) Ehrenamtliche Mitarbeit in Form von Seva, uneigennützigem Dienst, Karma Yoga ist ein wichtiger Aspekt im ganzheitlichen Yoga nach Swami Sivananda. Im Yoga Vidya Ashram ist es möglich, über die ehrenamtliche Mitarbeit an einem Leben in einer spirituellen Gemeinschaft teilzuhaben und Yoga zu praktizieren.

lebensgemeinschaft
Kommentare (0)



12.08.18, 09:00:00

04 Weitergabe spirituellen Wissens als Aufgabe der Yoga Vidya Lebensgemeinschaft


Download (5,3 MB)

Swami Sivananda gab schon als Student eine Gesundheits-Zeitschrift heraus namens Ambrosia. Er verschenkte Exemplare, um Menschen Wissen über Gesundheit zu geben. Zeit seines Lebens gab er Wissen um Gesundheit, Psychologie, Spiritualität, Yoga, Meditation und Ayurveda weiter – umsonst soweit irgendmöglich. Darum geht es auch bei Yoga Vidya: Wir wollen Wissen um Yoga in all seinen Aspekten weitergeben. Swami Sivananda nutzte die damals modernen Medien: Zeitschriften, Bücher, Fotos, Filme, Radio, Schallplatten. Yoga Vidya nutzt die modernen Medien Internet, Internetvideo, Ebooks, mp3s und vieles mehr. Wenn du zu Yoga Vidya als Lebensgemeinschafts-Mitglied kommst, erwarte keinen Technik-freien Ort. Wir leben zwar in der uralten Yoga-Tradition der Rishis – nutzen aber alle erdenklich mögliche moderne Technik, um Yoga zu verbreiten. Wir meditieren auf „almodische“ Weise – sind aber technisch recht modern… Wir haben einen offenen Geist – immer bereit etwas Neues zu lernen. Mehr zu den Yoga Vidya Lebensgemeinschaften unter http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft.html

Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf.

Weitere Links:

Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
- Yoga und Meditation Einführung Seminar
- Yoga Schulen
- Yogaferien
- Yoga Ausbildung
- Sehr vieles zur Meditation

Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
Hatha Yoga Stunden mitmachen
Pranayama oder Meditation üben
– neue Mantras lernen
– das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung eines Videos aus dem Jahre 2013.

lebensgemeinschaft
Kommentare (0)



05.08.18, 09:00:00

03 Swami Sivananda und die Yoga Vidya Lebensgemeinschaften


Download (8,9 MB)

Die Yoga Vidya Lebensgemeinschaften folgen den Lehren von Swami Sivananda. Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, spricht hier etwas über die ersten 20 Jahre im Leben von Swami Sivananda. Und er zeigt auf, dass vieles was Swami Sivananda schon in seinen ersten beiden Lebensjahrzehnten auszeichnete, auch bei Yoga Vidya heute wichtig ist: Ausrichten des Lebens nach hohen Idealen. Klassische indische Spiritualität. Offenheit für andere Religionen und spirituelle Richtungen. Verbindung westlicher Schulmedizin mit Ayurveda, Hatha Yoga, westlicher Naturheilkunde. Klassische Spiritualität und moderne Kommunikation. Guru-Prinzip und Demokratie: Basisdemokratie und repräsentative Demokratie. In der Person von Swami Sivananda ist schon angelegt, was auch die Yoga Vidya Lebensgemeinschaften auszeichnet: Große Bandbreite, eher das Sowohl-als-auch und weniger das Entweder-Oder. Mehr das Verbindende, weniger das Trennende. Das macht es immer wieder spannend und faszinierend, in einer Yoga Vidya Lebensgemeinschaft zu leben - aber nicht unbedingt einfach. Daher sind die Yoga Vidya Lebensgemeinschaften ja so lebensnah - Leben ist komplex, Spiritualität ist komplex - auch wenn die höchste Gotteserfahrung letztlich sehr einfach ist... Mehr zu den Yoga Vidya Lebensgemeinschaften unter http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft.html

Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf.

Weitere Links:

Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
- Yoga und Meditation Einführung Seminar
- Yoga Schulen
- Yogaferien
- Yoga Ausbildung
- Sehr vieles zur Meditation

Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
Hatha Yoga Stunden mitmachen
Pranayama oder Meditation üben
– neue Mantras lernen
– das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung eines Videos aus dem Jahre 2013.

lebensgemeinschaft
Kommentare (0)



29.07.18, 09:00:00

02 Der Indische Ashram - die Klassische Spirituelle Lebensgemeinschaft


Download (8,1 MB)

Was ist ein Ashram? Ashram ist ja die klassische Indische Lebensgemeinschaft. Ein Ashram ist ein Ort, an dem Menschen sind um gemeinsam Yoga zu leben, zu lernen und zu lehren. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, spricht hier über verschiedene Arten indischer Ashrams - und was das mit den modernen Yoga Vidya Lebensgemeinschaften zu tun hat. Überlegst du, mal für eine Weile oder dauerhaft in einer Yoga Vidya Gemeinschaft zu leben? HIer in diesem Podcast bekommst du einige Informationen dazu. Mehr zu den Yoga Vidya Lebensgemeinschaften unter http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft.html

Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf.

Weitere Links:

Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
- Yoga und Meditation Einführung Seminar
- Yoga Schulen
- Yogaferien
- Yoga Ausbildung
- Sehr vieles zur Meditation

Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
Hatha Yoga Stunden mitmachen
Pranayama oder Meditation üben
– neue Mantras lernen
– das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung eines Videos aus dem Jahre 2013.

lebensgemeinschaft
Kommentare (0)



Über den Lebensgemeinschaft - Podcast

Spirituelles Leben für eine bessere Welt - das ist das Konzept der Yoga Vidya Lebensgemeinschaften. In diesem Spirituelle Gemeinschaft-Podcast erfährst du viel über die Sivananda Yoga Bewegung, über Swami Sivananda, Swami Vishnu-devananda und die Vision von Sukadev. Lerne über den Werdegang von Yoga Vidya, und nach welchen Idealen Yoga Vidya aufgebaut ist - und wie das im Alltag funktioniert. Hier einige Direktlinks:

Dieser Lebensgemeinschaft Podcast ist ein Podcast von und mit Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Europas größten Yoga und Ayurveda Lebensgemeinschaften.

Lebensgemeinschaft Podcast Itunes | Lebensgemeinschaft Podcast RSS Feed | Alle erschienen Sendungen als RSS |

Copyright Yoga Vidya e.V. | Impressum | Yogalehrer Verzeichnis | Ayurveda | Yogatherapie | Meditation | Yogashop | Yoga Übungen | Yogaschulen Verzeichnis |

Weitere Podcasts von Sukadev Bretz, Yoga Vidya e.V.

Yoga und Meditation Übungs-Podcast | Yoga Spirituelles Leben Vortrags-Podcast | Tiefenentspannung Podcast | Meditation Podcast | Tägliche Inspirationen Podcast | Mantra Singen Podcast | Yogastunden Podcast | Yoga Psychologie Podcast | Massage Podcast | Vegetarisch Vegan Podcast | Glücklich sein Podcast | Gelassenheit Podcast | Angst Podcast | Depression Podcast | Burnout Podcast | Lebensgemeinschaft Podcast | Liebe Podcast | Jyotish Astrologie Podcast | Sanskrit Lexikon Podcast | Rückenschmerzen Ade Podcast | Indische Götter Podcast | Tugenden Podcast