11.08.13, 09:00:00

14 Swami Vishnu-devanandas Vision des Weltuntergangs – warum ist es wichtig , sich zu engagieren


Download (6,3 MB)

Verschiedene Visionen sind die Grundlage der Yoga Vidya Lebensgemeinschaften und beflügeln unser Handeln und unsere Praxis. Nach Swami Sivanandas Vision Anfang der 30er Jahre ist die Vision von Swami Vishnu-devananda Mitte der 60er Jahre von besonderer Relevanz: Swami Vishnu-devananda hatte in seinem Ashram auf den Bahamas die Vision, dass eine Feuerwalze über den Planeten geht und das Leben auslöscht. Swami Vishnu-devananda war dadurch zutiefst erschüttert. Er beschloss alles zu tun, damit diese Vision nicht Wirklichkeit werden würde. Er merkte nämlich gleichzeitig, dass das durchaus verhindert werden konnte. Nach dieser Vision wurde Swami Vishnu von großer Schaffenskraft erfüllt: Er konzipiert die weltweit erste Yogalehrer Ausbildung, er gründete viele weitere Ashrams und Zentren, er entsandte Schüler in die ganze Welt. Swami Vishnu sagte gerne: In der heutigen Zeit sollten Aspiranten nicht nur für ihre eigene Erleuchtung arbeiten. Vielmehr sollten sie sich bewusst machen, dass wir Verantwortung haben für die ganze Welt. Wenn du überlegst, was du in dieser Welt machst, denke nicht nur darüber nach, wie du dich am wohlsten fühlst und die beste Sicherheit für dich herausholen kannst. Sondern überlege: Wo kann ich am besten tätig sein, um aus dieser Welt einen besseren Ort zu machen. Und dafür sind die Yoga Vidya Lebensgemeinschaften ideal: Wir engagieren uns für eine bessere Welt. Wir verzichten auf einige materielle Bequemlichkeiten – um viel Gutes zu bewirken in dieser Welt. Wenn genügend spirituelle Gemeinschaften im Gefühl der Verbundenheit ein gemeinsames spirituelles Kraftfeld um die Erde schaffen, braucht kein Weltuntergang einzutreten – kann stattdessen ein goldenes Zeitalter beginnen. Das mag vermessen klingen – es ist aber die Inspiration, die hinter Yoga Vidya steht. Willst du mit daran arbeiten, dass diese Welt ein besserer Ort wird? Dann überlege, ob die Yoga Vidya Lebensgemeinschaften für dich vielleicht richtig sind.

Alle Infos dazu findest du unter http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft.html

lebensgemeinschaft
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen