12.08.18, 09:00:00

04 Weitergabe spirituellen Wissens als Aufgabe der Yoga Vidya Lebensgemeinschaft


Download (5,3 MB)

Swami Sivananda gab schon als Student eine Gesundheits-Zeitschrift heraus namens Ambrosia. Er verschenkte Exemplare, um Menschen Wissen über Gesundheit zu geben. Zeit seines Lebens gab er Wissen um Gesundheit, Psychologie, Spiritualität, Yoga, Meditation und Ayurveda weiter – umsonst soweit irgendmöglich. Darum geht es auch bei Yoga Vidya: Wir wollen Wissen um Yoga in all seinen Aspekten weitergeben. Swami Sivananda nutzte die damals modernen Medien: Zeitschriften, Bücher, Fotos, Filme, Radio, Schallplatten. Yoga Vidya nutzt die modernen Medien Internet, Internetvideo, Ebooks, mp3s und vieles mehr. Wenn du zu Yoga Vidya als Lebensgemeinschafts-Mitglied kommst, erwarte keinen Technik-freien Ort. Wir leben zwar in der uralten Yoga-Tradition der Rishis – nutzen aber alle erdenklich mögliche moderne Technik, um Yoga zu verbreiten. Wir meditieren auf „almodische“ Weise – sind aber technisch recht modern… Wir haben einen offenen Geist – immer bereit etwas Neues zu lernen. Mehr zu den Yoga Vidya Lebensgemeinschaften unter http://www.yoga-vidya.de/gemeinschaft.html

Bist du sehr interessiert an Kirtan und spiritueller Musik? Dann sind vielleicht die Yoga Vidya Seminare Mantras und Musik etwas für dich. Du kannst auch jeden Samstag um 20h beim Live-Satsang von Yoga Vidya dabei sein. Der Yoga Vidya Bad Meinberg Satsang mit Meditation, Mantra-Singen, Vortrag, Arati wird live übertragen ins Internet auf.

Weitere Links:

Willst du ein Einführungsseminar erleben, Yoga Urlaub nehmen oder vielleicht eine Ausbildung machen? Dann findest du hier eine kleine Auswahl.
- Yoga und Meditation Einführung Seminar
- Yoga Schulen
- Yogaferien
- Yoga Ausbildung
- Sehr vieles zur Meditation

Die neue kostenlose Yoga Vidya App ist da! Gestalte deine eigene Yogapraxis individuell, unverbindlich und unkompliziert! Mit dieser App kannst du:
Hatha Yoga Stunden mitmachen
Pranayama oder Meditation üben
– neue Mantras lernen
– das nächste Yoga Vidya Center vor Ort finden

Die App, samt weiteren Informationen, ist im Yoga Vidya Blog erreichbar – sowohl für Android als auch für iOS. Klicken, runterladen, und das Yoga deiner Wahl praktizieren.

Dies ist eine Wiederveröffentlichung eines Videos aus dem Jahre 2013.

lebensgemeinschaft
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen